02.07.2024

Karte schreiben zum Geburtstag: Einfach und persönlich

"Happy birthday, bleib gesund" ist Ihnen zu wenig? Eine gut geschriebene Geburtstagskarte ist mehr als ein Glückwunsch – sie steckt voller Persönlichkeit und drückt Wertschätzung und Zuneigung aus. Wir von SCHAAL zeigen Ihnen einen einfachen Weg zum ganz individuellen Geburtstagskartentext – inklusive Spruchsammlung und Beispieltexten.

Jemand schreibt mit einem gelben Stift einen Text in eine Geburtstagskarte von ABC Grußkarten. Drumherum sind weitere Karten und Geburtstagsdeko verteilt. Foto: Johanna Rundel

Geburtstagskarte schreiben: Der Text

Viele Menschen tun sich beim Texten einer Geburtstagskarte schwer. Wie treffe ich nur den richtigen Ton? Wie vermeide ich langweilige Floskeln? Deshalb haben wir Ihnen einen Leitfaden mit den wichtigsten Punkten aufgeschrieben. Hangeln Sie sich einfach daran entlang, dann kann beim Kartentext gar nicht viel schiefgehen:

1. Anrede
Beginnen Sie mit einer persönlichen Anrede. Nutzen Sie dafür, je nach Bekanntschaftsgrad, entweder Vor- oder Nachnamen.

Beispiele:

  • "Liebe Frau Müller"
  • "Hey Max"

2. Einleitende Worte
Starten Sie mit einer freundlichen und herzlichen Einleitung, die eine positive Grundstimmung verbreitet und gleichzeitig Ihren Vertrautheitsgrad entspricht.

Beispiele: 

  • "Zu Ihrem besonderen Tag möchte ich Ihnen von Herzen gratulieren."
  • "Juhu, endlich hast du auch die 40er-Marke erreicht!"

3. Persönliche Glückwünsche
Jetzt kommt der wichtigste Teil eines wirklich individuellen Textes (der gerne auch der längste sein darf). Drücken Sie Ihre guten Wünsche aus. Wenn möglich, bringen Sie die Glückwünsche in Verbindung mit einem gemeinsamen Erlebnis oder Erinnerung – das geht auf privater, aber auch auf beruflicher Ebene. Machen Sie dem Geburtstagskind ein Kompliment oder benennen Sie eine Eigenschaft, die Sie besonders schätzen. Gut kommt immer ein Ausblick auf zukünftige gemeinsame Erlebnisse an.

Beispiele: 

  • "Ich wünsche Ihnen für das neue Lebensjahr Gesundheit, Glück und viele schöne Momente – und dass wir auf der nächsten Messe XY wieder gemeinsam am Kuchenbuffet hängen bleiben!"
  • "So viele Jahre begleiten du und unsere Freundschaft mich schon – ich bin dankbar um jeden gemeinsamen Lachflash und freue mich auf alle weiteren!"

4. Abschließende Worte
Beenden Sie die Karte mit einem herzlichen Abschiedsgruß.

Beispiel:

  • "Feiern Sie schön und genießen Sie Ihren Tag! Mit den besten Wünschen, Ihr/e"
Vier verschiedene Geburtstagskarten für Kinder von ABC Grußkarten liegen nebeneinander auf einem gelb-weiß gestreiften Untergrund. Foto: Johanna Rundel
Für Kinder bieten sich bunte Geburtstagskarten mit fröhlichen Motiven an.

5. Unterschrift
Als letztes unterschreiben Sie die Karte mit Ihrem Namen.

Auch wenn eine E-Mail oder Textnachricht aufs Handy viel schneller getippt sind – schreiben Sie lieber eine richtige Grußkarte. Das drückt in der heutigen Zeit eine besondere Wertschätzung aus. Denn analoge Post ist selten geworden. Und, Hand aufs Herz, wie sehr würden Sie sich selbst über eine handgeschriebene Geburtstagskarte im Briefkasten freuen?

Unser Tipp: ABC Grußkarten bietet Ihnen eine extragroße Auswahl an Glückwunschkarten zum Geburtstag. Die Karten haben eine tolle Qualität, exklusive Designs und vielfältige Personalisierungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich auf hochwertige Materialien, einzigartige Motive und eine breite Stilpalette, die jeden Geschmack treffen. Mit einer Karte von ABC Grußkarten schenken Sie mehr als nur Worte – Sie verschenken Freude und Wertschätzung.

Drei klassisch-elegante Glückwunschkarten zum Geburtstag von ABC Grußkarten, liegen auf einer rosa Tischdecke. Foto: Johanna Rundel
Über eine klassisch-eleganten Glückwunschkarte von ABC Grußkarten freut sich wirklich jede(r)!

Beispieltexte für eine Geburtstagskarte

Natürlich kommt es beim Schreiben der Karte vor allem darauf an, wie Sie zum Geburtstagskind stehen. Für Ihre Vorgesetzen schreiben Sie wahrscheinlich anders als für den langjährigen Bürokollegen. Für die beste Freundin finden Sie innigere Worte als für lose Bekannte und für Ihren Vater formulieren Sie nicht so, wie für Ihre Schwester. Trotzdem wollen wir Ihnen zur Orientierung ein paar Beispieltexte für verschiedene Kontexte an die Hand geben.

Karte für ein Familienmitglied

"Liebe/r [Name],
alles Gute zu Deinem Geburtstag! Möge Dein besonderer Tag mit Liebe und Freude erfüllt sein. Du bist ein unglaublicher [Verwandtschaftsgrad] und ich bin so dankbar, Dich in meinem Leben zu haben. Ich wünsche Dir für das neue Lebensjahr nur das Beste – Gesundheit, Glück und viele wundervolle Momente. Auf dass all Deine Träume und Wünsche in Erfüllung gehen und Du stets von lieben Menschen umgeben bist!
Von Herzen,
[Ihr Name]"

Karte für eine Freundin oder einen Freund

"Liebe/r [Name],
herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag! Ich hoffe, Dein Tag ist genauso wunderbar wie Du. Du bist eine unglaubliche Freundin/ein unglaublicher Freund, und ich bin so froh, Dich an meiner Seite zu haben. Deine Unterstützung, Dein Humor und Deine Lebensfreude machen das Leben so viel reicher und schöner. Ich wünsche Dir für das kommende Jahr viel Glück, Gesundheit und unzählige Marmeladenglas-Momente. Lass Dich gebührend feiern!
Liebe Grüße,
[Ihr Name]"

Karte für (Ehe-)Partner/Partnerin

Drei verschiedene, bunte Geburtstagskarten von ABC Grußkarten liegen auf einem rosa Untergrund zwischen diversen Geburtstags-Accessoires. Foto: Johanna Rundel
Bunt, fröhlich, schlicht – mit zeitlosen Designs treffen Sie jeden Geschmack.

"Liebe/r [Name],
alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag! Ich bin so dankbar, dass ich diesen besonderen Tag mit Dir feiern darf. Du bereicherst mein Leben jeden Tag! Mit Deiner Liebe, Deinem Lachen und Deiner Wärme. Gemeinsam haben wir schon so viele schöne Erinnerungen geschaffen und ich freue mich auf viele weitere gemeinsame Erlebnisse – und Geburtstage, die wir zusammen feiern!
In Liebe,
[Ihr Name]"

So finden Sie die perfekte Geburtstagskarte

Frecher Spruch, bunte Blumen oder doch eher schlicht? Es ist unter Umständen gar nicht so leicht, eine passende Karte für das Geburtstagskind zu finden, denn die Auswahl ist meist riesig! Mit unseren Tipps fällt Ihnen die Entscheidung bestimmt leichter.

Persönlichkeit

Achten Sie darauf, dass die Karte Persönlichkeit und Interessen des Empfängers widerspiegelt: Wenn das Geburtstagskind beispielsweise eine bestimmte Leidenschaft wie Sport, Musik oder Kunst hat, wählen Sie eine Karte, die dieses Thema aufgreift. Wissen Sie, dass die Person einen bestimmten Stil mag (zum Beispiel minimalistisch, bunt oder vintage), sollte die Karte diesem Stil entsprechen. Wählen Sie die Karte in Farben, die zum Geschmack des Geburtstagskindes passen. Achtung: Bei Karten mit lustigen, makabren oder provokanten Sprüchen oder Motiven, sollten Sie sicher sein, dass das Geburtstagskind einen guten Sinn für Humor hat!

Alter des Geburtstagskinds

Berücksichtigen Sie auch das Alter des Geburtstagskindes: Für Kinder eignen sich Karten mit fröhlichen, farbenfrohen Motiven und eventuell beliebten Comicfiguren oder Tieren. Für Jugendliche sind Karten mit trendigen Designs, coolen Sprüchen oder auch lustigen Motiven passend. Ältere Menschen mögen dagegen meist lieber klassische, edle Designs oder Karten mit floralen Mustern und einem traditionellen Stil.

Qualität und Ausstattung

Die Qualität der Karte kann viel über Ihre Wertschätzung aussagen. Es macht einen Unterschied, ob Sie sich für eine schlichte Postkarte, eine hübsche Klappkarte mit Umschlag oder ein Spezial-Format mit Sonderausstattung entscheiden. Hochwertiges Papier wirkt immer edler. Ein Umschlag lässt die Karte selbst wie ein Geschenk wirken. Karten mit Prägungen, Glitzer, oder Materialien wie Seidenpapier oder Satinbändern sind aufwändiger herzustellen und daher oft teurer – auch dadurch lässt sich Wertschätzung ausdrücken.

Zwei Geburtstagskarten mit Sonderausstattung (Scherenschnitt und Bügelbild) von ABC Grußkarten liegen auf einem grauen Untergrund. Foto: Johanna Rundel
Besonders edel: Die Geburtstagskarten von ABC Grußkarten mit Sonderausstattung, wie Scherenschnitt oder Bügelbild.

Noch mehr zum Thema "Karten schreiben"

Die schönsten Sprüche für eine Geburtstagskarte

Als Einstieg, Ergänzung oder Auflockerung Ihres persönlichen Kartentextes können Sie den Glückwünschen noch einen passenden Spruch zur Seite stellen. Entweder Sie beginnen die Karte damit oder Sie schreiben den Spruch auf die linke Seite des Innenteils einer Klappkarte.

  • "Das Geheimnis des Glücks ist, statt der Geburtstage die Höhepunkte des Lebens zu zählen."– Mark Twain

  • "Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden." – Franz Kafka

  • "Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüberzieht, sondern lernen, im Regen zu tanzen." – Unbekannt

  • "Die Jahre lehren viel, was die Tage niemals wissen." – Ralph Waldo Emerson

  • "Alter ist irrelevant, es sei denn, du bist eine Flasche Wein." – Joan Collins

  • "Das größte Glück ist, zu wissen, dass wir geliebt werden." – Victor Hugo

  • "Wir werden nicht älter mit den Jahren, wir werden neuer jeden Tag." – Emily Dickinson

  • "Man ist so alt, wie man sich fühlt." – Sprichwort

  • "Count your age by friends, not years."– John Lennon

  • "Birthdays are nature’s way of telling us to eat more cake." – Edward Morykwas

  • "Lasst uns die Gelegenheit mit Wein und süßen Worten feiern."– Plautus

  • "Growing old is mandatory; growing up is optional." – Chili Davis
  • Herzlichen Glückwunsch! Du bist nicht alt, du bist ein Klassiker!

  • Du weißt, dass du älter wirst, wenn die Kerzen mehr kosten als der Kuchen.

  • Es ist wissenschaftlich bewiesen: Wer mehr Geburtstage hat, lebt länger!

  • Du bist nicht alt, du bist nur schon länger jung als die meisten von uns.

  • Du wirst nicht älter, du wirst nur weiser – und lustiger!
  • Happy Birthday! Mögen all deine Probleme so lange dauern wie deine Neujahrsvorsätze.

  • Das Gute ist: Du bist jetzt noch nicht so alt, wie du nächstes Jahr sein wirst.

  • Glückwunsch! Du siehst aus, als wärst du seit deinem letzten Geburtstag nur 1 Jahr älter geworden!

  • Alles Gute zum Geburtstag. Von jetzt an geht es leichter. Von jetzt an geht es bergab! 

  • Du glaubst du bist etwas ganz Besonderes, nur weil du heute Geburtstag hast? Falsch gedacht: Du bist immer etwas Besonderes!

  • Du bist jetzt alt genug, um es besser zu wissen, aber jung genug, um es trotzdem zu tun. Auf viele weitere Jahre in denen wir gemeinsam Unsinn anstellen können. Alles Gute zum Geburtstag! 

  • Ich wünsche dir 365 Tage Freude, 8.760 Stunden Gesundheit und 525.600 Minuten Glück und Zufriedenheit bis zum nächsten Geburtstag.
Geburtstagskarte von ABC Grußkarten mit einem lustigen Spruch als Motiv auf einem rustikalen Holzuntergrund. Foto: Johanna Rundel
Wählen Sie einen lustigen, oder provokanten Spruch, sollten Sie sicher sein, dass das Geburtstagskind einen guten Sinn für Humor hat!.
  • Zum Geburtstag wünsch ich dir viel Glück, Sonnenschein und Frohsinn, Stück für Stück.

  • Heute ist dein Ehrentag, was immer kommen mag, ich wünsch dir Glück und Sonnenschein, heut sollst du der Mittelpunkt sein.

  • [Zahl] Jahre sind es wert, dass man dich heut’ besonders ehrt. Darum wollen wir dir sagen, es ist schön, dass wir dich haben! Die Jahre, die sind nun vorbei, nicht alle waren sorgenfrei. Doch mit Lebensmut und Kraft hast du alles gut geschafft!

  • Gütig, mutig und auch schlau. Auf deinem Kopf seh ich kein Grau. Ich seh auch keine Falten, du hast dich toll gehalten!

  • Vor [Zahl] Jahren kam ein Baby angefahren, ohne Strümpfe, ohne Schuh', liebe/r [Name], das warst du! Happy Birthday!
Zwei Geburtstagskarten von ABC Grußkarten mit männlichen Motiven liegen auf einem dunklen Schreibtisch. Foto: Johanna Rundel
Wählen Sie die Optik der Geburtstagskarte nach dem Geschmack des Geburtstagskindes.

Geburtstagskarte noch persönlicher gestalten – so geht's

Neben einem persönlichen Text können Sie Ihre Geburtstagswünsche zusätzlich mit ein paar individuellen, kreativen oder visuellen Details individualisieren. Auch hier geht es um das Geburtstagskind: Wählen Sie die Dekoelemente, die ihm/ihr auch wirklich gefallen:

  • Zeichnungen und Skizzen
  • Kleine Portraits oder Karikaturen
  • Gemeinsames Foto
  • Sticker oder Washitape
  • Akzente mit Glitzerstiften oder Strasssteinen
  • Bänder, Spitzen oder Stoffapplikationen
  • Kalligrafieschriftzüge
  • Handletteringselemente 
  • Duftelemente, zum Beispiel mit Parfum oder Dufttinte

Geburtstagskarte verschicken

Soll die Glückwunschkarte mit der Post auf Reisen gehen, denken Sie daran, sie rechtzeitig (mindestens ein bis zwei Werktage vorher) zu verschicken und ausreichend zu frankieren. In unserem Artikel "Briefumschlag: Größen, Formate und Versandtipps" erfahren Sie, welche Karte in welchen Umschlag passt und welches Porto Ihre Sendung benötigt.

Jemand hält eine Geburtstagskarte mit Zauberstab und orangener Troddel von ABC Grußkarten in die Kamera. Foto: Johanna Rundel
Achtung! Bei besonders dicken oder schweren Grußkarten(-motiven) ist eventuell mehr Porto fällig.

Schöne Geburtstagskarten bekommen Sie bei uns!

Nun wissen Sie ganz genau, worauf es beim Aussuchen und Verfassen einer Geburtstagskarte ankommt – jetzt fehlt nur noch die Karte selbst. Die bekommen Sie natürlich bei uns! In unserem Geschäft in Ravensburg haben Sie die Qual der Wahl: Stöbern Sie in unserem Kartensortiment – zum Beispiel von ABC Grußkarten – und lassen Sie sich von uns professionell beraten. Gemeinsam finden wir die perfekte Grußkarte für das Geburtstagskind. Wir von SCHAAL freuen uns schon auf Ihren Besuch!